logo03

Rhönklub Bischofsheim-Kreuzberg

Bischofsheim 7a

Wandern Sie mit uns im Land der weiten Fernen

Märzenbecherwanderung am Possenberg

Am Sonntag, den 12. März 2017 wanderte der Rhönklub Bischofsheim bei schönstem Wanderwetter zu den in großer Pracht blühenden Märzenbechern am Possenberg in Münnerstadt.  Wir folgten vom Parkplatz aus ein Stück dem Naturlehrpfad, der uns durch die „Wacholderheide“ auf Kalkmagerrasen  Richtung „Talkirche“ führte. Der Naturlehrpfad ist sehr abwechslungsreich und mit neun interessanten Tafeln zum Naturschutzgebiet beschildert. Oberhalb der Kirche ging der Weg zum Possenberg hinauf, wo wir die Märzenbecher in einem wunderschönen Blütenmeer bewundern konnten. Die unter Naturschutz stehenden Märzenbecher, die eigentlich Frühlingsknotenblume heißen, stehen dort in einem lichten Mittelhochwald auf einer sehr großen Fläche zwischen überwiegend Hainbuchen und anderen Laubbäumen. Es blühten auch schon einige Leberblümchen und gelbe Windröschen. Danach wanderten wir Richtung Kalkofen. Der Weg ging steil bergab an der Talkirche vorbei, zurück zum Naturlehrpfad Wacholderheide. Weiter ging es den restlichen Pfad entlang zum Ausgangspunkt. An der gut 10 Kilometer langen Wanderung nahmen 33 Wanderfreunde und 4 Hunde teil. Sie war sehr abwechslungsreich und bei den Auf- und Abstiegen mussten ca. 370 Höhenmeter überwunden werden.
Frisch auf!
Wanderführer Heinz Hüttner

Märzenbecher 7
Märzenbecher 102
Märzenbecher 4
Märzenbecher 303
Märzenbecher 1502
Märzenbecher 8
Märzenbecher 12
Märzenbecher 1302

zum Vergrößern auf das Bild klicken

Seitenanfang